Halles Silhouette mit den markanten 5 Türmen
www.halle-ist-schoen.de>Freizeit>Ziegelwiese

Ziegelwiese

In diesem Abschnitt sollen einige Orte gezeigt werden, an denen man seine Freizeit in Halle verbringen kann.

Fangen wir deshalb gleich ohne viel Geschwafel an. Ganz wichtig in jeder Stadt ist eine große Parkanlage, in der man rumliegen, Hunde ausführen, Ball spielen und Mädels anbaggern kann. Dies gibt es natürlich auch in Halle. Die genannten Aktivitäten konzentrieren sich um die Ziegelwiese herum, die zur Peißnitzinsel gehört. In der Mitte der Ziegelwiese ist ein Teich mit einer riesigen Fontaine, die allerdings nicht ganzjährig betrieben wird.

Einmal im Jahr am letzten Augustwochenende findet das Laternenfest an der Saale von der Peißnitz bis zum Giebichenstein mit Bootskorso, Fischerstechen (traditioneller Sport der Halloren) u.v.a. Aktivitäten statt. Dann ist von der Wiese nicht mehr viel zu sehen. Eigentlich von der ganzen Peißnitz nicht. Es tummeln sich dann mehrere 10.000 Menschen zwischen verschiedenen Bühnen, Ständen und dem traditionellen Mittelaltermarkt. Gekrönt wird der Abend durch ein riesiges Feuerwerk zu Händels Feuerwerksmusik.

Weiter

Zeige auf Karte
Zeige in Google Earth